Madeira
Kommentare 2

Liebenswerte Hotels auf Madeira (1/3): Quinta Perestrello in Funchal

Teil 1 von 3 meiner Hotelempfehlungen für Madeira. Wir starten mit einem Hotel in Funchal: Die Quinta Perestrello ist eines der kleineren Hotels in Madeiras Hauptstadt Funchal. Das 4* Hotel ist Teil der Charming Hotels Gruppe, zu der mehrere Quintas gehören.

Zur Teatime ins Reid’s Palace

Die Quinta Perestrello liegt am Anfang des Hotelviertels von Funchal, ein bisschen abseits des Stadtzentrums, in einem kleinen Garten mit Pool. Meist gibt es hier Autoverkehr, auch vor dem Haus, Funchal hat immerhin über 100.000 Einwohner (plus Touristen) und ist sehr lebendig.

Vorteil der Stadtlage: Man ist mittendrin und kann einfach zu Fuß ins Zentrum gehen, zur Promenade, zum Einkaufen, Essen, zu den Bushaltestellen etc. Das ist besonders praktisch, wenn in Funchal Feste gefeiert werden, wie zum Beispiel das Festa da Flor oder das Madeira Wine Festival. Man kann abends einfach zu Fuß hingehen und direkt frischen Poncha probieren, ohne noch fahren zu müssen ;-)
Madeira Wine Festival | Waldspaziergang.org

Ganz in der Nähe der Quinta Perestrello befindet sich das legendäre Reid’s Palace, das berühmteste Hotel Madeiras mit viel englischem Charme. Das Reid’s bietet eine Teatime an, die stets in den höchsten Tönen gelobt wird (rechtzeitig buchen!).

Mit oder ohne Balkon?

Das Hotel Quinta Perestrello besteht zum einen aus der Quinta (dem alten Herrenhaus) und zum anderen aus einem moderneren Neubau. Vorteil der Quinta: Es ist ein schönes altes Haus mit knarrenden Treppen und viel Holz. Nachteil: Die Zimmer der alten Quinta haben keine Balkone. Wer zwingend einen Balkon braucht, sollte ein Zimmer im Neubau nehmen.

Was das Essen angeht: Man kann hier prima Halbpension buchen, sowohl Frühstück als auch Abendessen sind sehr zu empfehlen.

Mein Fazit

Urlaub in reizender Quinta mit  Stadtfeeling. Nichts für super Ruheliebende (Stadtlage), aber das Haus ist ordentlich geführt und man kann hier gut essen. Die Quinta Perestrello ist gut für Reisende, die die Stadtnähe bevorzugen und kein Auto mieten wollen, denn neben Supermärkten, Hafen und Altstadt sind auch die Bushaltestellen von Funchal fußläufig zu erreichen. Von hier kann man sich entweder prima über die Insel verteilen oder einfach dableiben und Funchal genießen.

Ich freue mich über Erfahrungsberichte oder Kommentare, wie euch die Quinta Perestrello gefallen hat.

Meine Hotelempfehlungen für Madeira*

Teil 1: Quinta Perestrello in Funchal

Teil 2: Hotel Atrio in Calheta

Teil 3: Quinta do Furao in Santana

*Die Empfehlungen sind von mir persönlich für dich. Keine Auftragsarbeiten. Sonst wären sie als solches gekennzeichnet.

PS: Möchtest du dich mit Madeira-Freunden austauschen? Dann werde doch Mitglied unserer Facebook-Gruppe! Wir sind alle total nett :) und können richtig gut Fragen zu unserer Lieblingsinsel beantworten. Komm vorbei!

Kategorie: Madeira

von

Hi, ich bin Berit. Ich liebe Madeira und alles, was grünt und blüht. Hier auf Waldspaziergang.org findest du eine Menge Infos für deinen Madeira-Urlaub und andere naturschöne Gegenden Europas. Komm mit an die Levadas, durch Wälder, über Berge und Ozeane.
Starte hier.

2 Kommentare

  1. Mareike sagt

    Ein wunderbarer Blog, die Aufnahmen der Landschaft sind wunderschön, die Tipp´s und Anregungen machen Lust auf dieses Land.
    Man spürt, dass du dich in diesem Land sehr wohl fühlst.
    Ich wünsche euch noch mehr von diesen tollen Urlaubserlebnissen und möchte unbedingt
    mehr davon in deinem Blog sehen und lesen.
    LG Mareike :)

    • Hach, danke schön, Mareike. Madeira … ja, immer wieder bin ich hin und weg :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.